Regierung

Singapur ist eine parlamentarische Republik nach dem Vorbild des Westminster-Systems. Staatsoberhaupt ist der Präsident, der jeweils für eine Amtsperiode von sechs Jahren gewählt wird. Seit 2011 hat Dr. Tony Tan Keng Yam dieses Amt inne.

Das Parlament wird alle fünf Jahre landesweit gewählt und unterliegt der Führung des Premierministers, derzeit Lee Hsien Loong (seit 2004). Aktuell gibt es 23 registrierte politische Parteien. Das zurzeit regierende Parlament zählt 87 Parlamentarier, bestehend aus 81 Vertretern der PAP (People’s Action Party) und sechs Vertretern der WP (Worker’s Party of Singapore).

Die Rechtssprechung ist eine der drei Säulen der Regierung, zusammen mit der Legislativen und der Exekutiven. Als Staatsorgan fungiert die Judikative als unabhängige Rechtssprechung. Die Funktion und Unabhängigkeit des judikativen Staatsorgans ist in der Verfassung der Republik Singapur verankert.

Die singapurische Regierung zeichnet sich traditionell durch eine hohe Wirtschaftsfreundlichkeit aus.

Transparenz: Nummer 1 in Asien
Ranking Country Index
1 Denmark 9.29
2 Finland 8.47
3 New Zealand 8.41
4 Singapore 8.16
5 Switzerland 7.96
6 Iceland 7.78
7 Sweden  7.72
8 Ireland 7.64
9 Netherlands 7.55
10 UAE  7.43

Bevolkerung

Die Bevölkerung setzt sich überwiegend aus Nachkommen der Einwanderer aus dem Malaiischen Archipel, China und dem indischen Subkontinent zusammen.

in 2011
Total Population (`000) 5,183.7
Resident Population 3,789.3
Resident Population Growth 2.1% per annum
Population Density 7,257
Population by Race Chinese (74.1%); Malay (13.4%); Indians(9.2%); Others (3.3%)
Population by age (’000) Below 15 (636.9); 15- 64 (2,799.7); 65 andabove (352.6)
Official Languages English (Language of administration),Mandarin, Malay (National Language) & Tamil
Main Religions Buddhism, Islam, Christianity, Taoism,Hinduism

Expatriates

Asiens bester Ort zum Arbeiten
Ranking Country Index
1 Switzerland 9.00
2 USA 8.44
3 Singapore 8.15
4 Australia 8.08
5 Qatar 7.81
6 United Kingdom 7.66
7 Hong Kong  7.65
8 UAE 7.56
9 Canada 7.52
10 Luxembourg  7.42

Source: The Global Competitiveness Report 2011-2012, World Economic Forum

Bildung

Weltweite Nummer 1 in Mathematik und Naturwissenschaften
Ranking Country Index
1 Singapore
2 Finland 6.2
3 Belgium 6.2
4 Lebanon 5.9
5 Switzerland 5.8
6 Taiwan, China 5.6
7 Barbados 5.6
8 Korea, REP 5.5
9 Qatar 5.5
10 New Zealand 5.5

Source: The Global Competitiveness Report 2011-2012, World Economic Forum

Universitäten auf Weltklasseniveau
QS Rank School Name Country QS Stars Ranking
2 National Universityof Singapore (NUS) Singapore
17 NanyangTechnological University (NTU) Singapore 5

Source: QS University Rankings Asia 2012

Die „National University of Singapore“ liegt im Ranking der weltweit besten Universitäten auf Platz 8. Sie ist auch die erste asiatische Hochschule, die beim „Quacquarelli Symonds (QS) World University Rankings by subjects“ 2013 unter die ersten zehn gelangte. Die „Nanyang Technological University“ schnitt ebenfalls gut ab und erreichte Platz 17 im asiatischen Universitätsranking.

Singapur Factsheet 2014

Kontakt